And what about long distance friendship? -WHY DOES THE ONLY PERSON I GET ON WITH IN THIS WORLD HAS TO LIVE SO FAR AWAY?

Es gibt da so ein Mädchen, genauer gesagt meine beste Freundin. Sie lebt 30 Kilometer weit weg, 25 Minuten Autofahrt, 15 Minuten Zugfahrt. (Zu Fuß habe ich es noch nie ausprobiert -ist glaube ich auch besser so- aber selbst das würde ich für sie tun) Dieser wundervolle Mensch hat mich in allen Lebenssituationen begleitet, seit dem Kindergarten sind wir unzertrennlich, (auch wenn wir anfangs ziemliche Startschwierigkeiten hatten) mit ihr teile ich alles, vom Bett bis hin zu den Klamotten. Für sie würde ich meine Hand ins Feuer legen, sie kennt mich so wie keiner mich kennt. Hat mich gesehen wie noch nie jemand zuvor, sie weiß wann ich leide, wann es mir gut geht, wann ich lache, wann ich weine. Vor ihr kann ich nichts geheim halten, weil sie sofort merkt wenn etwas nicht stimmt. Für mich ist sie die schönste, das beste was mir je passiert ist, mein Stern am Himmel, mein Licht am Ende des Tunnels, Mein Feiertag in jedem Jahr, das Ziel meiner langen Reise und perfektion in Person. Ich liebe dir, weil ohne du kann ich nicht bin!
Danke für alles, danke für diese wunderbaren 10 Jahre, danke für jede Umarmung, jedes Küsschen, jeden Rat, jede Tat, jeden Streit, jedes Telefonat, jede Shopping tour, jeden abspast Moment, danke für jedes Mal wo du da warst wenn ich dich am dringendsten brauchte. -Flensburg, Malle und dann die ganze Welt -

Denn dass da ein Engel ist,
das war mir von Anfang an so klar,
denn wann immer ich einen brauchte war er da.


Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts