"Vertrauen" 
hinter diesem kleinen Wort steckt so viel, es bedeutet einem anderen Menschen zu glauben, obwohl man weiß, dass man an seiner Stelle lügen würde. Vertrauen ist wenn man all' seine Hoffnung in eine einzige Person steckt, alles von sich preis gibt und sich dadurch selbst verwundbar macht. Wenn man weiß, dass dieser eine Mensch mit einem Schlag dein ganzes Leben zerstören könnte. Wir sind blind vor Zuneigung, wir glauben alles -wenn es nur das ist was wir hören wollen. 


Weißt du, mir geht es nicht darum, dass du mich verletzt hast. Mir geht es eher darum, dass ich so blind war und dir vertraut habe obwohl mir alle von vorne rein gesagt haben, was für ein Fehler das ist. Mir war es egal was die anderen gesagt haben, ich habe mich nicht belabern lassen, weil ich dir vertraut habe und genau das ist der springende Punkt. Vielleicht lag mein Fehler genau darin.

vielleicht aber auch nicht
ich hoffe es..

Kommentare

  1. hast so recht! ich finde es einfach so schade, dass es so schwer ist wirklich zu vertrauen! Und das wird immer so einfach gesagt "ich vertraue dir" aber mal ganz ehrlich, das tut was niemand...

    AntwortenLöschen
  2. schatz,ich bin immer für dich da :*

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts